Bremsen

Foto Bremsen

Regelmäßige Bremsenprüfung – Garantie für Ihre Sicherheit

Bremsen, Bremsbeläge und Bremsscheiben verschleißen bei jeder Bremsung.

Daher ist es wichtig, dass Sie Ihre Bremsanlage regelmäßig in einer Fachwerkstatt kontrollieren lassen.

Wartung und Reparatur aller sicherheitsrelevanten Systemkomponenten

Als kompetenter Ansprechpartner beim Thema Bremsen bieten wir diese Leistungen bei einem Bremsencheck:

  • Sichtprüfung der gesamten Bremsanlage
  • Prüfung der Bremsbeläge und Bremsscheiben
  • Prüfung der Bremsflüssigkeit bezüglich Füllmenge, Wassergehalt und Siedepunkt
  • Kontrolle der Bremsschläuche
  • Überprüfung der Bremsleistung auf dem Bremsenprüfstand
  • Prüfung von Feststellbremse und Betriebsbremsen auf ihre Bremsleistung

Alle Verschleißteile tauschen wir bei Bedarf fachmännisch aus.

Ihre Bremse quietscht? Verschiedene Ursachen sind möglich

Wenn Ihre Bremse ein unangenehmes Quietschen von sich gibt, muss das nicht zwangsläufig Verschleiß bedeuten. Quietschende Bremsen können verschiedene Ursachen haben. Auch einwandfreie Bremsen können Geräusche verursachen. Meist verschwinden die Geräusche nach mehrmaligen Betätigen der Bremse.

Es kann aber auch auf Probleme der Bremsanlage hinweisen.

Abgefahrene Bremsbeläge sind selten die Ursache, da sie meistens ein schleifendes Geräusch erzeugen.

Häufige Ursachen für Bremsenquietschen können Flugrost oder Schmutz an Bremsbelägen und Bremsscheiben sein, neue Bremsbeläge, die auf einer Bremsscheibe mit Gebrauchsspuren montiert wurden. Ebenso kann ein nicht mehr gängiger Bremssattel für das Quietschen verantwortlich sein.

Scheibenbremsen sind meist anfälliger für ein Quietschen als Trommelbremsen.

Bremsflüssigkeitswechsel – unerlässlich für eine optimale Bremskraft

Bremsflüssigkeit ist einer der wichtigsten Bestandteile in Autos. Bremsflüssigkeit sorgt dafür, dass die Kraft, die der Fahrer auf das Bremspedal ausübt zur Radbremse übertragen wird. Ausserdem schützt sie die Bremsanlage vor Korrosion.

Bremsflüssigkeiten unterteilen sich in DOT-Klassen von 3 bis 5. DOT steht für das amerikanische "Department Of Transportation", eine, mittlerweile weltweit anerkannte, Klassifikation von Bremsflüssigkeiten. Bei DOT 3 Bremsflüssigkeiten liegt die Siedetemperatur bei 205°C, bei DOT 4 bei 230°C und bei DOT 5 260°C.

Unsere Serviceleistungen bei einem Bremsflüssigkeitswechsel:

  • Austausch der alten Bremsflüssigkeit
  • Befüllung mit einem hochwertigen Bremsfluid
  • Spülen des Systems
  • Entlüftung der Bremsanlage
  • Sichtprüfung der Bremsscheiben sowie Kontrolle der Bremsbeläge
  • Umweltgerechte Entsorgung der alten Bremsflüssigkeit
  • Überprüfung der Bremsleistung auf dem Bremsenprüfstand

Im Interesse Ihrer Sicherheit sollten Sie Ihre Bremsen regelmäßig warten lassen. Als kompetente Fachwerkstatt bieten wir Ihnen einen Komplett-Bremsenservice an und stehen Ihnen in allen Fragen beratend zur Seite.

Wo können wir Sie unterstützen?

Rufen Sie uns an: 02131 7999-792

Zur Online-Terminbuchung

Google Analytics Opt-Out Cookie wurde erfolgreich gesetzt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptiert